Langzeit- und Video-Archiv 24h Archiv Infos über die Technik Zurück zu den Webcams Weitere Webcam Projekte

Nachricht 2300 bis 2200

25.6.04 18:58   dieter:
sorry graf luckner, du hast aber was ganz wichtiges vergessen..... ;-))
25.6.04 15:47   ross h:
thank you for the cam
25.6.04 15:11   bogart:
klar machen wir weiter - 20K hits (auf dem Bild) in einer Stunde sehen wir auch gerne. Vergesst nicht morgen zur windjammer parade wieder gebuehrenfrei einzuschalten!
25.6.04 14:12   Sash:
geile Idee, Wabcam mit Fernglas ;-) habe ich noch nie gehsehen ;-) macht wieter so echt prima
25.6.04 12:52   wavefinder:
schaut mal unter "infos ueber die technik"
25.6.04 12:49   wavefinder:
wer lesen kann ist deutlich im vorteil
25.6.04 12:49   wavefinder:
wer lesen kann ist deutlich im vorteil
25.6.04 12:41   Sash:
ich denke in Bülk sicht auf die Ostsee, oder?
25.6.04 12:41   Sash:
ich denke in Bülk sicht auf die Ostsee, oder?
25.6.04 11:10   tyla:
wo steht denn die webcam? würde echt gerne wissen, was das fürn blick auf die förde ist.
25.6.04 09:26   Graf Luckner:
A 7 bis zum Ende durchfahren, über die Alpen, den Stiefel runter, in die Wärme. Schilksee goodby. On the road again. Melde mich dann hin und wieder von unterwegs, wo ich gerade einen Stöpsel zum internet nutzen kann. Z.B. bei dem Dentisten a.D. Luigi in san Vincenzo in der Toscana..
24.6.04 13:00   Ramona:
Liebe Grüße aus Wuppertal ! Mein Rechner hat den geist aufgegeben. Werde mich so zwischenzeitlich melden! Liebe Grüße vorallem an die WebCam Betreiber !
23.6.04 17:19   dieter:
hier an der unterweser zog gerade ein eigndlich kleines gewitter durch, aber mit einer windböe die sich sehen lassen konnte, die dauerte etwa 30 sekunden und hat etliche, sogar dicke bäume umgeworfen. das gewitter zieht richtung kiel und ist wohl gegen 19°° da, vielleicht auch etwas früher oder später.
23.6.04 14:20   dieter:
och nööö....da gibt es ja nur nudeln und pizza..... ;-)
23.6.04 13:56   Graf Luckner:
ich meinte "hinter den Bergen, bei den italienischen Zwergen" - natürlich nur fussballmässigen Zwergen.
23.6.04 13:32   dieter:
hallo graf luckner, eine bekannte von mir wohnt bei münchen, die stöhnen auch nur über zuviel regen, die haben mehr regen wie wir hier im norden, also überleg es dir nochmal mit den bergen...... ;-))
23.6.04 09:40   Strandläufer:
Gestern im Hafenvorfeld war gar nicht so viel los. Gegen 20 Uhr, in den großen Zelten gähnende Leere. Fußball ? Die guten Leute schon in Athen ? Oder woran liegt es. früher war mehr Stimmung.
23.6.04 09:38   Graf Luckner:
Mir reicht es mit dem Wetter. Wenn die Freunde aus Schweden sich nicht fürs Wochenende angesagt hätten, dann wäre ich mit meinem Hymer schon über alle Berge - das mit den Bergen könnt ihr ruhig wörtlich nehmen. Sonne, Sonne,Sonne brauchen wir.
23.6.04 09:09   gisela:
moin moin heute wird es stürmisch.habt ihr alles festgebunden?
23.6.04 08:48   CaScAdE:
Ihr kennt narf nicht? Entstand nicht weit weg von zorf und aehnlichen lauten. Mehr Comics gucken, nicht nur auf die WindCAM ;-) In diesem Sinne: Pinky und Brain an die Weltherrschaft!
23.6.04 05:18   dieter:
.......... :-))))
22.6.04 23:20   Bärbel:
Das Schilkseer Feuerwerk ist gerade zu Ende gegangen. Nun zu diesem "narf" von "hans". Hier dürfte es sich eigentlich um ein "nerf" handeln. Ob dies nun ein Schriebfehler, Tippfehler, Freudsche Fehlleistung oder um eine neue Wortschöpfung handelt, das müsste noch genauer untersucht werden. Da hier aber vergleichbare Untersuchungsobjekte fehlen, ist eine streng wissenschaftliche analyse nicht möglich. Wir haben eben von hans nur eine Aussage - schade. Es bleibt bei der Hypothese, dass s sich hier um einen Tippfehler handelt. Warte sehnsüchtig auf eine Antithese.
22.6.04 19:59   dieter:
na, mal sehen was bärbel aus hans sein wort macht, bin schonmal gespannt..... :-))
22.6.04 10:51   hans:
narf
22.6.04 09:19   du:
guten morgen-- schiet Wetter-- ansonsten wohl nix Neues-- außer natürlich--labber,labber von ihrerHochwohlgeborenen-- aber was somst soll man von ihr erwarten.
22.6.04 08:48   Bärbel:
örx - deloew hat den ersten Preis für die kürzeste und sogleich aussagekräftigste Mitteilung auf dieser Seite gewonnen. Dieses "three-letter-word", mit seiner lautmalerischen Kraft, beginnend mit einem "ö" - um dann durch die konsonanten "r" und schließlich "x" final zu enden, ist unübertroffene zitgenössische Poesi in meinen Öhrchen. Mit einem dreifachen örx örx örx wünsche ich allen einen weiteren schönen Verlauf der Kieler Woche 2004 - mit oder ohne Wodka von der Krusenstern. Übrigens, Wodka bedeuted Wässerchen - also passend zum Motto dieser Seite, zur Kieler Woche und zum Segelsport.
22.6.04 01:11   deloew:
örx?
21.6.04 15:18   Wetterfrosch:
Der Adel ist seit 1918 abgeschaft - und allenfalls noch Bestandteil des Namens. Inwieweit "Bürgerlich" bei einer begegnung mit einem "Adligen" immer noch "Männchen machen" ist jedem selbst überlassen, müssen muss keiner mehr. Aufällig ist jedoch, das bei den Offizieren der Bundeswehr und im Diplomatischen Dienst auffällig viele "von" auftauchen. Leistung allein kann das nicht sein. Da muessen noch andere Kräfte mitwirken. Beim Reitsport findet man auch mehr Adel als beim Segeln oder Boxen. Warum ? Vieleicht kann bärbel dazu eine Erklärung geben.
21.6.04 11:30   Störtebecker:
Ja, die Kieler Woche ist schon eine komische Veranstaltung. Sogen. Standesunterschiede werden zwar nicht aufgehoben, soweit es das in einer Proletarierstadt wie Kiel überhaupt gibt. Das Wort Proletarier meine ich nicht abwertend, im Gegenteil. Aber warum soll ein alter Gewerkschafter und ehem. Betriebsrat nicht ins Rathaus eingeladen werden, das ist doch unser Rathaus, auch wenn dort z.Z. die CDU und die Grünen das Sagen haben.
20.6.04 21:06   dieter:
na bärbel, dann zieh dir mal morgen den wodka auf der KRUSENSTERN rein, fall dann aber nicht über bord, sonst werden hier ja einige verhungern..... :-)))
20.6.04 21:01   dieter:
habt ihr denn auch alle TV an und schaut NDR3 die livesendung von der kieler woche?
20.6.04 20:39   du:
ja-ja, das Leben ist schon anstrengend-- ich hoffe aber das ihre Hochwohlgeborene das gut übersteht, insbesonders bei den Häppchen u. Schampus, aber man begebe sich bitte nicht zu oft unter das gemeine Volk. Störtebecker haste warscheinlich ihre Hochwohlgeborene getroffen u. weist es nicht, oder war zu viel gemeines Volk da???
20.6.04 20:08   Störtebecker:
Als alter Gewerkschafter mit guten Beziehungen zum Rathaus war ich heute beim Empfang der Oberbürgermeisterin und der Versteigerung der Bilder für Herzkranke Kinder. Alles was in Kiel Rang und Namen hat - und hatte - war da. Sekt und Häppchen frei. Unser Gewerschafterblock stand strategisch günstig gleich bein der Getränkeausgabe. Besonders gut waren die Chilly im Teigmantel aus den USA.
20.6.04 19:54   Bärbel:
Ganz schön anstrengend , diese Kieler Woche. Von einem Empfang zum anderen, von einer Einladung und Veranstaltung zur anderen. Überall Häppchen und Champus. Na ja, mit "fingerfood" kann man mich jetzt schon fast jagen. Da war die heimatliche Linsensuppe ein richtiges Kontrastprogramm. Und dann am Montag auf einen Großsegler - welchen wohl ? Dort wird es nach Landessitte "Wodka satt" geben - nichts für mich und meinen Mann. Feiert noch schön, trotz der Regenschauer.
20.6.04 19:54   Bärbel:
Ganz schön anstrengend , diese Kieler Woche. Von einem Empfang zum anderen, von einer Einladung und Veranstaltung zur anderen. Überall Häppchen und Champus. Na ja, mit "fingerfood" kann man mich jetzt schon fast jagen. Da war die heimatliche Linsensuppe ein richtiges Kontrastprogramm. Und dann am Montag auf einen Großsegler - welchen wohl ? Dort wird es nach Landessitte "Wodka satt" geben - nichts für mich und meinen Mann. Feiert noch schön, trotz der Regenschauer.
20.6.04 13:28   fredl:
wer wischt mal schnell das fernglas :-)
20.6.04 13:23   beni:
fahren die 420er??
20.6.04 13:23   beni:
narf
20.6.04 12:47   dieter:
stena, nicht stana.... ;-)))
20.6.04 12:46   dieter:
ohhh....nun gehts aber ab da, die stana und viele großsegler kreuzen da rum
20.6.04 12:23   nadine:
regnet es in kiel schon?
20.6.04 11:22   dieter:
nanu, nix los auf dem wasser.....
20.6.04 10:40   lulu:
yea
20.6.04 00:51   visitor:
es heißt das du
19.6.04 22:39   Wetterfrosch:
Das mussman ihr lassen, der bärbel, sie findet immer wieder einen Schnack um den "du" zu kontern.
19.6.04 21:49   Bärbel:
Die Serinissima, Ihre Hochwohlgeborene Durchlauchtigste Fürstin von und zu Kaiserschmarren wünscht den treuen Untertanen eine schöne Kieler Woche. Saufts nicht so viel, mäßgt Euch mit den Speißen, denn solches schickt sich nicht für das gemeine Volk.
19.6.04 20:14   dieter:
die AIDA BLU verlässt gerade kiel, kommt hier in wenigen minuten vorbei.....
19.6.04 18:52   teKieler:
gigolo: einigermassen bescheiden...Sprich durchwachsenm mal Regen, mal Sonne ca. 14°C. Aber Ansonsten ist hier mächtig action...
19.6.04 17:46   Chris:
Ich will nach Laboe...
19.6.04 13:24   du:
wau -- endlich wieder was los in der Förde. Bärbel - kannst es wieder mal nicht lassen uns mit deinen Rezepten zu belästigen--außerdem von wegen leicht bekömmlich-- doch nicht so viel Ahnung, und dann ein Buch über die Psychologie des Alters schreiben. Ein Glück das du nicht in deinem Beruf tätig bist. Störtebecker -- was leckeres von Bärbel-- kannste auch in eine Dönerbude gehen. Um es klar zu stellen-- ich möchte niemanden beleidigen-- aber es kann doch nicht sein, das diese Frau hier ständig ihre Kochergüsse bringt-- keiner regt sich auf, nur wenn was von mir kommt, außerdem wie war das doch noch mal gleich-- dies hier ist eine Windcam mit Info für Surfer und Segler. Aber ihre HOCHWOHLGEBORENE ignoriert es.
19.6.04 13:07   gigolo24980:
HAllo Leute! Kann mir jemand aus KIel sagen wie das Wetter genau ist.....
19.6.04 12:18   dieter:
störtebecker, geh mal erstmal dein bierchen trinken, das lockert die gedanken und dann kannst du gerne hier weiter dichten, wird bestimmt sehr lustig werden..... ;-)))
19.6.04 12:03   Strandläufer:
Da kommt ja richtig Dünung auf, wenn Störtebecker sappelt.
19.6.04 12:01   Störtebecker:
Hurra, Hurra, Bärbel ist wieder da. Willst du was leckeres zum Essen, darfst bärbels Rezepte nicht vergessen. Willst mit dem Hymer mal verreisen, dann kann ich nur den Graf anpreisen. Der Wetterfrosch kann nichts dafür, dass es so kalt ist vor der Tür. Ich kann jetzt leider nicht weiter dichten, muss mein Tagewerk verrichten - und dann gehts bald zum Holstenbummel, dem Geschiebe von Menschen, Bier und Rummel. Und auf dem Bild sieht man Boote flitzen und mit kräftigem Schwall die Heckwellen spritzen. Hurra Hurra, die kieler Woche ist wieder da.
19.6.04 11:53   Bärbel:
Pellkartoffeln, Knoblauch-Käuter-Quark selbstgemacht, Matijes, Rukola und Tomaten-Salat. Ein einfaches Essen zum anfang der Kieler Woche. Leicht bekömmlich. Morgen: Noch einfacher: Linsensuppe mit Wiener Würstchen. Ich falle mit meinem relativ langem Text schon wieder auf. Wenn es stört soll zu den "Seelenklempnern" gehen. Ich schrieb lieber weiter an meinem Buch über die Psychologie des Alterns - so wegen dem Porsche zum 60.Geburtstag und ähnlichen Mätzchen, die manche brauchen, um über den Altersschock hinwegzukommen.
19.6.04 08:55   dieter:
puuuhh.....luft 8° .....kommen auch bald die eisschollen? ;-))
19.6.04 08:20   dieter:
wo gießt das denn? wir haben immer nur dicke wolken, die geben aber seit wochen nix her.... ;-)
19.6.04 07:09   kieler jung:
mault nich rum, habt ihr mal aus dem Fenster geschaut??? Es gieeeeeßßßßßßtttttt!
18.6.04 20:54   dieter:
chris, du bist nicht der einzigste..... ;-)
18.6.04 20:17   Chris:
Morgen beginnt die Kieler Woche und wir hier in Berlin :-(
17.6.04 20:21   dieter:
na, das ist aber was seltenes in den letzten tagen bei euch, bei münchen soll man schon frust schieben.... ;-)
17.6.04 19:57   visitor:
ne, hier ist Sonne und alles trocken!
17.6.04 19:39   dieter:
looking, bestell den regen aus bayern, die haben da angeblich nochmehr.... ;-)))
17.6.04 19:37   looking:
@ dieter: Fam. Trockenbach, Am Wasserpegel 1 in Dürrburg ;-)))) Keine Telefon- oder Mailangaben, sonst droht Überflutung ;-PPP
17.6.04 17:38   dieter:
looking, wohin denn genau.....name, ort und ...... ;-)))
17.6.04 17:24   looking:
den regen könnt ihr gerne hier her schicken :-))), hier ist alles stink trocken... eine gute woche regen wäre da wirklich angebracht und mehr wie willkommen!!!
17.6.04 16:00   dieter:
klar, weil ich dann da bin..... ;-)))
17.6.04 12:27   du:
ich hoffe nicht nur der Regen, oder ist euch wirklich nicht mehr zu helfen. Bei uns scheint noch die Sonne,genau wie gestern- und neidisch???? Aber im August scheint auch bei euch die Sonne.
17.6.04 10:28   dieter:
sagt mal, der regen bei euch ist doch im august vorbei, oder ? :-))
17.6.04 09:53   Störtebecker:
Ja, wo bleibt das Rezept gegen Regenwetter, schlechte Laune, miese Stimmung, Kater, hangover, Trübsal, Depressionen und schlecht Laune ? Zeig was Du als kochende Psychologin so drauf hast.
17.6.04 09:51   Graf Luckner:
Vielleicht doch noch am Wocheende mit dem WOMO in den Süden - trotz Kieler Woche. PS: Wo bleibt Bärbel mit ihrem täglichen Rezept. Vergessen? Vergräzt? Verschlafen? Mucksch? Eingeregnet? Nicht da? Zutreffendes ankreuzen.
17.6.04 09:08   ich:
Ist der Wind immernoch so stark?
17.6.04 00:02   deloew:
la rue = die Ruhe, la bö = das Ehrenmal ----Französisch ist ja sooo einfach ...
16.6.04 20:03   dieter:
ja eben, man gut, das ich mit mein wohnwagen erst im herbst nach fehmarn fahre, im august bin ich bei laboe..... :-))
16.6.04 18:55   Graf Luckner:
Ja,Ja, heftiger Wind - für die Segler und Surfer gut - für den Wohnwagen und das WoMo schlecht. So ist das Leben.
16.6.04 08:25   dieter:
heftiger wind heute, sogar die fehmarnsundbrücke ist im sommer gesperrt....
15.6.04 12:55   dieter:
ohh wie schön, ohh wie fein, hier regnet es zur zeit nur sonnenschein...... :-))))
15.6.04 12:47   Wetterfrosch:
Was so ein Regentag alles auslösen kann. Tropft der Regen auf Dein Dach, werden die grauen Zellen wach.
15.6.04 12:46   Xenon:
Nun ist auch unsere Psychologin und die Dichter - entschuldigung - Dichterinnen gegangen.
15.6.04 12:44   Bärbel:
Als Psychologin muss ich sagen, dass das Dichten, gerade in alten Tagen, hat schon immer zur Stärkung der Synapsen beigetragen. Neurotransmitter, wie Dopamin oder Glutamat, unterstützen gern die gute Tat. Macht soweiter, dichtet heiter und Euer Gehirn wird noch im alter groß und breiter.
15.6.04 12:35   Störtebecker:
Na ja, liebe Kollegen, rappen, da würde mein Enkel sagen: Mega out ! Aber woher sollen denn senioren wissen, was gerade angesagt oder "in" ist. Trotzdem: Nicht schlecht, schön cool, mal was anderes - und auf jeden Fall besser als das heutige Wetter mit seinen 89 Luftfeuchtigkeit - realtiv natürlich - bei absolut wären wir ja schon abgesoffen.
15.6.04 11:07   Häberle:
Von wegen blau - es ist schlicht und einfach dichterische Inspiration. Aber See-Pferd ist gut - denn das verweist uns auf den maritimen Charakter dieser Seite. Seepferdchen, das haben meine kinder vor vielen Jahren in der Schwimmhalle in Schilksee gemacht.
15.6.04 11:06   Häberle:
Von wegen blau - es ist schlicht und einfach dichterische Inspiration. Aber See-Pferd ist gut - denn das verweist uns auf den maritimen Charakter dieser Seite. Seepferdchen, das haben meine kinder vor vielen Jahren in der Schwimmhalle in Schilksee gemacht.
15.6.04 11:01   Standläufer:
Ich glaub mich tritt ein See-Pferd. Das darf doch nicht sein. Habt ihr bei Sass die ganzen Flachmänner aufgekauft und ausgetrunken - jetzt schon um 11 ???? Wie wird es mit Euch am Nachmittag stehen ??? Balubeeren Blau - passt auf, dass Bärbel Euch nicht zu Nachtisch verarbeitet.
15.6.04 11:00   Standläufer:
Ich glaub mich tritt ein See-Pferd. Das darf doch nicht sein. Habt ihr bei Sass die ganzen Flachmänner aufgekauft und ausgetrunken - jetzt schon um 11 ???? Wie wird es mit Euch am Nachmittag stehen ??? Balubeeren Blau - passt auf, dass Bärbel Euch nicht zu Nachtisch verarbeitet.
15.6.04 10:58   Xenon:
Die Rapper sind los - was mach ich jetzt blos - sie rappen und dichten - vergessen die Pflichten - oder sind es Senioren - noch feucht hinter den Ohren - im Wahn der Jugend - doch begabt mit viel Tugend - und leben Ole´- hier in Schilksee.
15.6.04 10:46   Graf Luckner:
Kultstatus und op - ich geh jetzt nach co-op - was reimt sich auf Popp - vielleicht ein Plopp - wie beim Öffnen von Flens - ist doch alles Gedöns.
15.6.04 10:38   Häberle:
Ja,ja - das ist Kultur, pur. Wie sag ich´s nur. Ich fast ein Rapper - am Lachs fehlt der Pepper - es tut auch Stint - es ist schon halb Elf - wie schnell die Zeit verinnt. Es gibt bald Mittagessen - Bärbel wirds nicht vergessen - auf Lachs ist sie versessen - am Ende ist er aufgefressen. La Paloma Ole`- heut ganz windig die See - hol die Segel ein - der Mast bricht - oh weh.
15.6.04 10:32   Xenon:
Ich schau mir das passiv schon eine ganze Weile an. In der Tat, dieses "Gelabere" mit, über, für, gegen Bärbel hat etwas "bohlenhaftes" an sich - und könnte bald Kultstatus erreichen. Weiter so.
15.6.04 10:29   Häberle:
und das Angeln von Ostsee-Lachs hat sehr viel mit Wassersport, Schiffahrt und damit auch mit dem See-Wetter zu tun. Alles paletti - oder was?
15.6.04 10:26   Graf Luckner:
Endlich wieder ein ordentliches Rezept von Bärbel. Und thematisch passt es auch - denn der Lachs schwimmt im Wasser
15.6.04 10:20   Bärbel:
Wir haben uns auf den Fäöer-Inseln so an das Fischessen gewöhnt. Ich werde daher heute beim Fischer ein ordentliches Stück Lachs kaufen - am liebsten einen kleinen ganzen Lachs. Wenn meine Hamburger Tochter heute nicht zum Abendessen da ist, dann mache ich aus dem was übrig belibt eine feine Lachspastete, wie es unsere Vemieterin in Thorshaven mir beigebracht hat. Salzkartoffeln dazu und etwas grünen Salat - fertig. Vorweg, weil es heute so frisch ist, ein Käuter-Süppchen, als Nachspeise, ebenfalls nordisch - Blaubeertörtchen.
15.6.04 10:19   wave finder:
macht doch von eurem Gelaber mal `ne CD, kommt besser als der Bohlen und die ganzen Penner von dem Erlös könnt ihr ein super Fernglas spenden
15.6.04 09:47   club 72:
daddy is wieder in town und lädt heute abend zum windsurfen; bitte verbindliche zusagen.
14.6.04 10:10   dieter:
oohh man, wann hört das endlich auf??? ;-)
14.6.04 10:09   dieter:
oohh man, man hört das endlich auf ???
14.6.04 09:20   du:
morgen-- etwas Zeit zwischen den Terminen. Häberle - wieso Damen-Schlamm? Graf Luckner - stimmt diese Seite sollte eigentlich eine Wetterinfo für den Wassersport sein, aber wer hält sich daran, außerdem warum werde immer ich kritisiert. Ich habe mehrfach darauf hingewiesen, das ich diese Seite aus Interesse für diese Region(verbringe oft meinen Urlaub dort) besuche. Rezepte oder sonstige Beiträge auch von einer PSYCHOLOGIN interessieren mich nicht. Bärbel wie immer überheblich,was machst du eigentlich außer kochen? So der nächste Termin ist fällig.
13.6.04 21:05   Häberle:
Damen-Schlamm-Catchen ist zwar feucht, aber kein Wassersport - auch wenn dabei fast kein Auge trocken bleibt.
13.6.04 21:02   Graf Luckner:
Dies sollte eigentlich eine Seite mit wetterinfo für den Wassersport sein - ok,wenn man mich als Schleimer bezeichnet, dann kommen mir die Tränen - da diese aus Salzwasser bestehen, sind sie eindeutig dem maritimen Wassersport zuzurechnen, oder ?
13.6.04 20:34   Bärbel:
Vermute, dass ich die "gewisse Frau" bin. Als Psychologin kann ich damit umgehen. Guten Abend wünsche ich allen trotzdem.
13.6.04 15:55   club 74:
mathew: hab leider heute keine zet zum kiten.